Freitag, 17. März 2017

Neon Clover

Heute gibt's zum St. Patrick's Day mal wieder ein Stamping von mir. Ich hatte mich total auf die St. Patrick's Day Stampingplatte von ÜberChic gefreut wegen den tollen Mustern mit keltischen Knoten, Kleeblättern und so weiter. Aber irgendwie habe ich noch Probleme mit der Platte, die Motive lassen sich einfach nicht so sauber stempeln egal welchen Stamper oder welche Stampinglacke ich auch ausprobiere.
Trotzdem habe ich eine Mani mit einem meiner Lieblingsmotive von der Platte gestampt. Das Motiv lebt vor allem von seinen klaren Formen und da fallen kleine Fehlerchen eben besonders auf.
Die Basis für meine Mani ist Treble Maker von China Glaze. Ich liebe diesen Grünton einfach! Allein deshalb wollte ich euch die Mani dann doch nicht vorenthalten. Gestampt habe ich mit Mundo de Unas Black und dem Born Pretty Store Clear Jelly Stamper.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten China Glaze Treble Maker
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • Born Pretty Store Latex Cuticle Guard
  • Mundo de Unas Black 
  • ÜberChic St. Patrick's Day Stampingplatte
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat










































Kommentare:

  1. Das sieht doch toll aus! Wo ist denn da was unsauber? :D

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Na, am Ringfingernagel sind ein paar Sachen, die mich stören ^^ aber egal, das sieht man wohl nur, wenn man sehr pingelig ist ;-)

      Löschen
  2. Sehr hübsch! Was bei mir geholfen hat als ich nicht mit den Platten von der Marke klar kam: pures Aceton zum reinigen der Platte nehmen. Danach lief es wie geschmiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) das werde ich mal ausprobieren!

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...