Freitag, 22. September 2017

essence - Coast 'n' Chill LE - 03 Listen to the Sound of the Waves

Ich bin ja immer ganz stolz auf mich, wenn ich es schaffe, einen limitierten Lack zu posten solange er noch erhältlich ist. Deshalb freue ich mich, euch heute den wunderschönen Listen to the Sound of the Waves aus der aktuellen Coast 'n' Chill LE von essence zu zeigen ;-)
Farblich liegt Listen to the Sound of the Waves irgendwo zwischen Hellblau und Grau. Außerdem hat der Lack noch einen ganz leichten Schimmer und winzige dunklere Partikel. Das Finish ist vergleichbar mit den The Porcelains von essence.
Der Lack ist sehr cremig und die Deckkraft ist für so eine helle Farbe sehr gut! Man kann hier tatsächlich schon mit einer Schicht auskommen.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Listen to the Sound of the Waves
  • 1 Schicht essence BTGN Top Sealer



Sonntag, 17. September 2017

#glamnailschallengesept Fox

Das heutige Thema der #glamnailschallengesept lautet Fox. Da musste ich erst mal meine Stampingplatten durchschauen und hängen geblieben bin ich bei dem schicken Dandy Fuchs mit Monokel aus dem Bundle Monster Festival Set ^^
Die Basis für meine Mani ist Ever Green von Sally Hansen, das perfekte dunkle Waldgrün. Auf meinem Mittelfinger- und Daumennagel könnt ihr den Herrn Fuchs bewundern. Auf den restlichen Nägeln habe ich einfach ein paar einzelne Blätter von der Lina Nail Art Supplies Autumn 01 Stampingplatte mit Mundo de Unas Gold und Sunflower gestampt.
Ich hoffe, euch gefällt's genauso gut wie mir ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Sally Hansen Ever Green
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • Mundo de Unas Black, Gold & Sunflower
  • Bundle Monster BM-S309 Stampingplatte
  • Lina Nail Art Supplies Autumn 01 Stampingplatte 
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Zum ausmalen: P2 Cream Maker & Kiss me Pumpkin, essence Jeans on!
  • 1 Schicht essence BTGN Top Sealer
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat


















Mittwoch, 13. September 2017

China Glaze - Street Regal Collection - Accent Piece

Heute habe ich Accent Piece aus der aktuellen Street Regal Collection von China Glaze für euch. Mir ist schon klar, dass die Farbe ziemlich speziell ist und nicht den Geschmack von jedem trifft, aber ich liebe solche ungewöhnlichen Farben! Accent Piece ist einfach etwas Besonderes. Die Farbe ist ziemlich schwer zu beschreiben. Es ist eine Mischung aus orange und braun mit goldenem Schimmer. Farbbezeichnungen wie "cognac" oder "camel" treffen es wahrscheinlich am besten. Auf jeden Fall sehr herbstlich! <3


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 3 Schichten Accent Piece
  • 1 Schicht essence BTGN Top Sealer



















Montag, 11. September 2017

#glamnailschallengesept Feathers

Diesen Monat möchte ich wieder bei ein paar Themen der #glamnailschallenge mitmachen und seit gestern ist das Thema Feathers dran.
Ich hatte mal wieder etwas ganz anderes vor, aber nachdem das nicht so klappen wollte habe ich mich für etwas entschieden, was immer funktioniert: ein simples Stamping mit einem Chrome Lack. So konnte ich auch endlich mal einen der Lacke aus der neuen essence Sortiment lackieren. Call me Kylie ist so ein schöner rötlicher Braunton und perfekt für den Herbst. Darüber kam ein Stamping mit essie Good as Gold und das Motiv stammt von der Bundle Monster BM-S308 Stampingplatte aus dem Festival Set.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten essence Call me Kylie
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • essie Good as Gold
  • Bundle Monster BM-S308 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Freitag, 8. September 2017

wet n wild - E228C Teal of Fortune

Ich hatte eigentlich vor, einen türkisen Lack für Lacke in Farbe zu lackieren, aber als ich so meine Schublade mit den Lacken in mint, türkis und petrol durchgeschaut habe, ist mir dieses Schmuckstück in die Hände gefallen: Teal of Fortune von wet n wild. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser schöne Lack schon seit mindestens vier Jahren unlackiert in meinem Helmer sitzt. Höchste Zeit also, das zu ändern! Teal of Fortune besteht aus einer petrolfarbenen Jellybase, die mit Glassflecks in gold und silber vollgepackt ist.
Die Deckkraft ist viel besser, also ich gedacht habe; zwei Schichten haben ausgereicht und der Pinsel ist auch toll! Nicht ganz so breit, dafür aber flach und abgerundet. Wenn der Lack noch erhältlich wäre, könnte ich ihn euch empfehlen! Das ist er meines Wissens nach aber scheinbar nicht mehr.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten wet n wild Teal of Fortune
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Mittwoch, 6. September 2017

Misslyn - 219 Wild Passion

Zum Herbstanfang hatte ich wieder Lust auf dunkle Nägel, also habe ich Wild Passion von Misslyn lackiert. Der Lack liegt farblich irgendwo zwischen Rot und Lila, da bin ich mir noch nicht ganz sicher ^^ Auf jeden Fall ist er ein richtig hübscher! Wenn man genau hinsieht, kann man erkennen, dass die Basis des Lacks eigentlich dunkelblau ist und mit Schimmer aufgefüllt wurde.
Wild Passion hat eine ganz tolle cremige Konsistenz und eine gute Deckkraft und ich war ganz begeistert davon wie gut dieser dunkle Lack bei mir gehalten hat. Etwas Besonderes ist er aber dennoch nicht: OPI Every Month is Oktoberfest, Sally Hansen Belle of the Ball und Anny The Answer is Love sind sehr ähnlich wenn nicht sogar Dupes.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One 
  • 2 Schichten Misslyn Wild Passion
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Dienstag, 5. September 2017

Preview: esssence Bootiful Nights LE



Die Dämmerung zieht auf, die Nacht der Nächte kann beginnen! Im Oktober 2017 lädt die neue essence trend edition „bootiful nights“ alle mutigen Girls zur Halloween-Party am Ende der dunklen Straße ein. Schaurig-schön und gruselig lautet der Dress-Code – kein Problem mit diesen einzigartigen Beauty-Produkten.

Sonntag, 3. September 2017

Eichhörnchen

Es ist soweit, der Herbst ist da! Und ich habe meine erste herbstliche Nail Art in diesem Jahr für euch. Ich habe lange überlegt, welches Motiv ich nehmen soll, weil ich eigentlich auch keine Lust auf Blätter hatte, die ja so typisch für den Herbst sind. Deshalb habe ich mich für die Eicheln von der Lina Nail Art Supplies Autumn 01 Stampingplatte entschieden. Die Platte habe ich mir gerade erst letzten Monat gekauft und bin sehr begeistert <3
Dazu kam noch ein kleines Eichhörnchen, das sich zwischen den ganzen Eicheln wie im Paradies fühlen dürfte ^^ Es stammt von der Born Pretty Store BP-L063 Stampingplatte. Zu guter letzt habe ich die Mani noch mattiert, weil ich das hier einfach sehr passend fand.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 1 Schichten essence Pretty cool Life
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • Mundo de Unas Black
  • Lina Nail Art Supplies Autumn 01 Stampingplatte
  • Born Pretty Store BP-L063 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Zum ausmalen: essie Don't Sweater it, Trend it up Pure Serenity 040, Anny Desire, P2 Cream Maker
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat


















Freitag, 1. September 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] Trend it up - Nomadic Elegance LE - 020

Diese Woche ist bei Lacke in Farbe ... und bunt! Gold an der Reihe und ich habe dafür den Nagellack 020 aus der Nomadic Elegance LE von Trend it up lackiert. Die LE stammt aus dem Juli 2016 und war insgesamt schon recht herbstlich. Das Finish des Lacks würde ich als Foil bezeichnen und es wurden noch zusätzlich goldene Glitterpartikel hinzu gegeben. Das kann man am besten auf den schattigeren Bildern erkennen ;-) Das Ganze sorgt für jede Menge Bling Bling auf den Nägeln!
Auftragen ließ sich der Lack recht gut. Er ist ja ziemlich vollgestopft mit Glitzer, deshalb haben zwei Schichten auch schon ausgereicht.
Hm, aber irgendwie muss ich zugeben, dass mir der Lack in der Flasche besser gefallen hat als auf den Nägeln. Der Glitzereffekt wird durch den Topcoat auch deutlich geschwächt, also sollte ich ihn das nächste Mal vielleicht lieber ohne tragen.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Trend it up Nomadic Elegance 020
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Mittwoch, 30. August 2017

China Glaze - Electric Nights Collection - Treble Maker

Heute zeige ich euch noch mal einen meiner liebsten Neonlacke: Treble Maker aus der Electric Nights Collection von China Glaze. Ich habe den Lack schon einige Male für Nail Art verwendet und nun soll er endlich seinen Soloauftritt bekommen ;-) Treble Maker ist ein herrliches Neongrün! Ich finde ihn jetzt nicht sooo besonders knallig, aber der Grünton ist schon etwas Besonderes. Im Gegensatz zu anderen Neongrüns ist Treble Maker eher kühl mit einem hohen Blauanteil. Dafür fällt mir auch beim besten Willen kein Dupe ein.
Der Lack ließ sich nicht ganz so gleichmäßig auftragen weshalb ich drei Schichten für ein schönes Ergebnis gebraucht habe. 


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 3 Schichten Treble Maker
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Sonntag, 27. August 2017

#5yearsplentyofcolors Challenge: Fruit

Heute kommen wir schon zum letzten Thema meiner kleinen #5yearsplentyofcolors Challenge und das lautet Fruit. Ich konnte mich irgendwie nicht zwischen Melonen und Ananas für meine Mani entscheiden, also habe ich einfach beide Früchte kombiniert ;-) Die Basis für meine Mani ist Feathered Hair out to there von Color Club.
Die Ananas und die Melone mit den Gesichtern stammen beide von der Bundle Monster BM-XL322 Stampingplatte aus dem Kawaii Emoji Set. Die kleineren Früchte stammen von der Bundle Monster BM-S408 Stampingplatte aus dem Hangloose Set.
Zum ausmalen habe ich Whip it good, Neon & on & on und Treble Maker von China Glaze verwendet.
Mir hat die Challenge viel Spaß gemacht und ich danke allen, die bisher mitgemacht haben! Nun freue ich mich auf eure fruchtigen Manis ;-)
Bitte vergesst nicht, euch in die Galerie einzutragen. Es fehlen leider immer noch Beiträge vom ersten Thema.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 3 Schichten Color Club Feathered Hair out to there
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • Mundo de Unas Black
  • Bundle Monster BM-XL322 Stampingplatte
  • Bundle Monster BM-S408 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Zum ausmalen: China Glaze Whip it good, Neon & on & on, Treble Maker
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Freitag, 25. August 2017

China Glaze - Summer Reign

Heute zeige ich euch noch schnell Summer Reign aus der gleichnamigen Sommerkollektion von China Glaze, bevor der Sommer endgültig vorbei ist. Summer Reign ist der einzige Lack aus der Kollektion, der mein Interesse geweckt hat. Der Farbton ist einfach etwas Besonderes! Es ist ein intensives Neonlila mit einem leichten Schimmer.
Der Lack trocknet matt und ziemlich schnell an, weshalb beim Lackieren Vorsicht geboten ist. Mit einer Schicht Topcoat erhält der Lack mehr Tiefe und der Schimmer kommt besser zur Geltung.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Summer Reign
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Donnerstag, 24. August 2017

Mani Swap mit @giulys_nail_art

Vor kurzem hat mich Giuly von @giulys_nail_art gefragt, ob ich nicht einen Mani Swap mit ihr machen möchte. Warum eigentlich nicht? Ich habe sowas noch nie vorher gemacht und war gleich einverstanden.
Ich habe mir ihre zauberhafte Mani mit den Mohnblüten ausgesucht. Hier könnt ihr das Original von Giuly sehen.
Giuly hat sich übrigens meine Pastel Galaxy Mani von 2015 ausgesucht und auch eine richtig tolle Mani gezaubert. Nicht zu fassen, wie lange das schon wieder her ist! Damals hatte ich fast so lange Nägel wie sie. 
Ich habe wirklich versucht, ihre Mani so gut es geht nachzumachen, aber ich habe ein bisschen weniger Platz auf den Nägeln, deshalb sind die Blüten bei mir etwas anders angeordnet. Das Motiv stammt von der MoYou London Flower Power 18 Stampingplatte. Die Akzentnägel habe ich mit P2 Volume Gloss Cream Maker grundiert. Mit OPI Coca-Cola Red habe ich die übrigen Nägeln lackiert und die Blüten ausgemalt. Für die Blätter habe ich essence I feel good verwendet und zum Schluss wurden die Akzentnägel noch dem dem P2 Scandalous Matte Nail Top Coat mattiert.



Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • OPI Coca-Cola Red
  • P2 Volume Gloss Cream Maker
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • MoYou London Flower Power 18 Stampingplatte
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • essence I feel good
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • P2 Scandalous Matte Nail Top Coat



















Dienstag, 22. August 2017

P2 - 360 Hug it out

Heute zeige ich euch wieder einen von meinen Sommerfavoriten und zwar den wunderbaren Hug it out von P2.
Hug it out ist ein helles Mint mit einem starken rosa Schimmer. Diesen Schimmer sieht man auch auf den Nägeln noch gut! Herrlich, diese zarte Farbe und der Schimmer gibt dem Lack das gewisse Etwas.
Hug it out ließ sich angenehm lackieren, aber für ein ebenmäßiges Ergebnis habe ich drei Schichten gebraucht, was ich aber nicht schlimm finde. Einer hübschen Farbe verzeihe ich so einiges ^^
Außerdem ist der Lack eine sehr günstige Alternative zu YSL Peace Green aus dem letzten Frühling ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 3 Schichten P2 Hug it out
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



Preview: Catrice Dawid Tomaszewski LE



Mit der Limited Edition Dawid Tomaszewski by CATRICE entstanden – in Kooperation mit dem international bekannten Designer – exklusive Beauty Produkte im einzigartigen Signature Design seiner Herbst/Winter Kollektion 2017.
Erhältlich von Oktober bis Mitte November 2017.


Preview: Trend it up Terra Attitude LE



Auch wenn wir noch nicht ganz mit dem Sommer abgeschlossen haben – so rückt der Herbst immer näher. Die neuen Produkte der Limited Edition von trend IT UP, lassen unsere Vorfreude auf die kommende Jahreszeit steigen, denn im Mittelpunkt der Produktserie stehen elegante Herbsttöne.
Die neue Limited Edition findest du vom 01.09. bis zum 31.10.2017 in deinem dm-Markt.


Sonntag, 20. August 2017

#5yearsplentyofcolors Challenge: Tropical

Los geht's mit der dritten Runde meiner #5yearsplentyofcolors Challenge! Dieses Mal dreht sich alles um das Thema Tropical. Ich muss zugeben, dass mir die Mani für diese Runde den letzten Nerv geraubt hat. Gestern habe ich schon an zwei anderen Manis für das Thema gesessen und nichts wollte so richtig klappen oder hat mir am Ende nicht gefallen.
Deshalb habe ich für heute wieder zu einer Technik gegriffen, die bei mir meistens recht gut klappt: Stamping Decals. Und das auch noch in einer Farbkombi, die ich genau so schon länger im Kopf hatte.
Das Motiv stammt von der Born Pretty Store BPL-024 Stampingplatte und zeigt Hibiskusblüten mit verschiedenen Blättern. Das Ganze erinnert mich sehr an Hawaiihemden ^^
Ich hoffe, dass ihr mit euren Manis mehr Glück hattet und dass wieder ein paar hübsche zusammenkommen! Bitte vergesst nicht, eure Manis in der Galerie einzutragen, es fehlen nämlich immer noch welche aus den vorherigen Runden.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 1 Schicht essie Blanc
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store BPL-024 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Zum Ausmalen: Kiko 279 Yellow, Catrice A Gallon of Melon & I'm not a Greenager, P2 Aloha Dreams, Manhattan Guitar Glam
  • Kaleidoscope Cuticle Defender 
  • 2 Schichten Lacura Super Gloss Topcoat


















Mittwoch, 16. August 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] Models Own - Polish for Tans Collection - Cocktail Hour

Bei Lacke in Farbe ... und bunt! ist diese Woche Koralle an der Reihe und ich habe dafür wieder einen von meinen Sommerfavoriten lackiert: Cocktail Hour aus der Polish for Tans Collection von Models Own von 2015.
Cocktail Hour hat alles, was man sich von einem Sommerlack nur wünschen kann: der Lack ist unglaublich knallig, lässt sich toll auftragen, trocknet schnell und deckt in zwei Schichten. Kurz gesagt ein Traum von einem Lack!


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Cocktail Hour
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Dienstag, 15. August 2017

Preview: Trend it up Touch of Care LE



trend IT UP TOUCH OF CARE
Stilsicher bis in die Fingerspitzen! Ist das Motto der neuen Limited Edition von trend IT UP. Sie enthält Produkte, welche die Naturnägel strahlen lassen sowie Nagellacke in zarten Pastelltönen, welche dem Nagel ein glänzendes Finish geben. Pflegende Inhaltsstoffe wie Avocado-, Kokosöl und Sheabutter verleihen ein geschmeidiges Hautgefühl und gepflegte Nägel.
Die neue Limited Edition findest du vom 31.08. bis zum 27.09.2017 in deinem dm-Markt.

Sonntag, 13. August 2017

#yearsplentyofcolors Challenge: Ice Cream

Hui, und schon sind wir beim zweiten Thema meiner #5yearsplentyofcolors Challenge und das lautet Ice Cream! Leckeres Eis darf im Sommer natürlich nicht fehlen und auch auf den Nägeln macht es sich immer gut ;-)
Für meine Mani habe ich pastellige Sorbetfarben gewählt. Die Basis für meine Mani ist Color Club Wicker Park, eines meiner liebsten Neonlilas. Zum Ausmalen habe ich alle Lacke aus der Poptastic Pastel Neon Collection verwendet und das niedliche Motiv stammt von der Bundle Monster BM-XL219 Stampingplatte. Die Farben und das Motiv passen so toll zusammen! Ich bin recht zufrieden mit meiner Mani auch wenn das Ausmalen mal wieder Fummelarbeit war ^^
Herzlichen Dank an alle, die letzte Woche schon beim ersten Thema dabei waren! Es sind ein paar tolle Manis zusammen gekommen <3
Aber vergesst nicht, dass ihr noch bis zum 5. September Beiträge einreichen und euch in der Galerie verlinken könnt ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten Color Club Wicker Park
  • Mundo de Unas Black
  • Bundle Monster BM-XL219 Stampingplatte
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Alle Lacke aus der Color Club Poptastic Pastel Neon Collection
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Freitag, 11. August 2017

Review: Beauty Bigbang Aurora Unicorn Pigment



Vor kurzem wurde ich von Beauty Bigbang kontaktiert und gefragt, ob ich nicht ein paar Artikel aus deren Shop testen möchte und da es in ihrem Shop lauter hübsche Flakes, Pigmente usw. zu entdecken gibt, habe ich zugestimmt. Hier zeige ich euch das erste der Produkte, die mir zum Testen überlassen wurden.

Sonntag, 6. August 2017

#5yearsplentyofcolors Challenge: Floral

Heute startet endlich meine #5yearsplentyofcolors Challenge zur Feier meines Blog Geburtstags und hier ist mein Beitrag zum ersten Thema Floral. Ich war bis zum letzten Augenblick noch unschlüssig, was ich machen sollte, weil ich so viele Ideen hatte und wollte natürlich zu dem Anlass auch etwas Tolles abliefern! Aber ich bin bei meiner ersten Idee geblieben und habe mich für das Hibiskus Motiv von der Born Pretty Store BPL-029 Stampingplatte entschieden.
Die Blüten habe ich mit Neon & on & on, Highlight of my Summer, That's Shore bright und Sun of a Peach ausgemalt. Alle Lacke stammen aus der Sunsational Collection von China Glaze und ich finde, sie harmonieren wunderbar miteinander!
Auf Instagram habe ich bereits einige Beiträge zu meiner Challenge gesehen. Wenn ihr noch mitmachen möchtet, habt ihr bis zum 5. September Zeit so viele Manis wie ihr wollt zu den verschiedenen Themen zu pinseln ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Maybelline Dr. Rescue All in One
  • 2 Schichten essie Blanc
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store BPL-029 Stampingplatte
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • China Glaze Neon & on & on, Highlight of my Summer, That's Shore bright & Sun of a Peach
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
















 

Freitag, 4. August 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] Claire's - White Neons

Diese Woche steht bei Lacke in Farbe ... und bunt! Hellgrün auf dem Programm und das passt mir ganz wunderbar in den Kram, denn so kann ich noch einen von meinen Sommerfavoriten zeigen: White Neons von Claire's.
White Neons habe ich schon seit ein paar Jahren und habe ihn auch schon öfter für Nail Art verwendet oder als Basis für Topper, nur solo habe ich ihn noch nicht getragen. Das wird jetzt aber nachgeholt!
Ich war ganz überrascht, wie unkompliziert White Neons ist. Nachdem Orly Key Lime Twist so zickig war, habe ich schon mit dem Schlimmsten gerechnet, aber White Neons deckt mit zwei Schichten und lässt sich wunderbar cremig auftragen. Und die Farbe ist natürlich auch ganz nach meinem Geschmack! Ich liebe Pastel Neons und Claire's hat hier einen wirklich tollen Lack mit guten Eigenschaften kreiert.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Claire's White Neons
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Donnerstag, 3. August 2017

Juni - Juli 2017 Haul

In den letzten zwei Monaten hat sich wieder einiges an Lacken bei mir angesammelt ;-)


















Rival de Loop Young - Neon Explosion LE - Intensifying Nail Base
Rival de Loop Young - Neon Explosion LE - 01 Sunny Side
Rival de Loop Young - Neon Explosion LE - 02 Blazing Fire
Rival de Loop Young - Neon Explosion LE - 03 Carnival

Mittwoch, 2. August 2017

Blog Geburtstag & #5yearsplentyofcolors Nail Art Challenge

Mein kleiner Blog ist nun schon fünf Jahre alt geworden! Am 27.07.2012 ging hier der erste Blogpost online. Wie die Zeit vergeht! Zu meinem ersten Blogpost geht es hier entlang ;-)
Als ich damals aus purer Langeweile mit dem Bloggen anfing, hätte ich nie gedacht, dass ich das so lange machen würde, aber mittlerweile kann ich mir meinen Alltag gar nicht mehr ohne vorstellen. Ein großer Grund dafür seid natürlich ihr! Ich freue mich immer noch sehr über euer Feedback und eure Kommentare und um das mit euch zu feiern und Danke zu sagen, werde ich im August eine kleine Nail Art Challenge veranstalten. Am Ende der Challenge werde ich eine Kleinigkeit unter allen Teilnehmern verlosen.





Montag, 31. Juli 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] P2 - Beauty Blues LE - 040 Deep Sea

Bei Lacke in Farbe ... und bunt! ist gerade Mittelblau dran und ich habe dafür Deep Sea aus der aktuellen Beauty Blues LE von P2 lackiert.
Was für ein Traum von einem Lack! Ich bin ganz verliebt in die Farbe und das Finish <3 Ich liebe genau solche Blautöne und Glassflecks sowieso. Der Lack kommt mit einem breiten, flachen Pinsel und lässt sich angenehm auftragen. Er deckt mit zwei Schichten. Besonders toll finde ich, dass die Glassflecks auch auf dem Nagel noch so gut sichtbar sind! Ich konnte einfach nicht anders und habe mir alle Lacke aus der LE geschnappt, denn das Finish sieht einfach in jeder Farbe gut aus! Vor einer Weile hatte ich genau solche Lacke von Sinful Colors auf Instagram entdeckt und fand es noch so schade, dass ich die wohl nie in die Finger kriegen würde, aber P2 hat meine Gebete erhört ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten P2 Deep Sea
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Preview: essence Coast 'n' Chill LE



Sea you soon! Von September bis Oktober 2017 entführt die neue essence trend edition „coast ’n’ chill“ an die Küste. Make-up-Produkte in Blau-, Sand- und warmen Rosenholz-Tönen erinnern an das Küstenleben und sind perfekt für entspannte und lauschige Spätsommerabende.

Samstag, 29. Juli 2017

Orly - Sugar High Collection - Key Lime Twist

Nach dem ganzen Regen in letzter Zeit war mir nach ein bisschen Sonnenschein auf den Nägeln, also habe ich Key Lime Twist von Orly lackiert. Der Lack stammt aus der Sugar High Frühlingskollektion von 2015. Das hübsche Neongelb ist schon knallig, wirkt durch den hohen Weißanteil aber dennoch recht soft und gut tragbar.
Ich bin ja wirklich nicht empfindlich, aber Key Lime Twist lässt sich leider nicht so schön auftragen. Selbst nach drei Schichten wirkt alles noch ziemlich ungleichmäßig und fleckig. Eine Schicht Topcoat hat das Ganze dann aber ausgebügelt und schön ebenmäßig gemacht ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 3 Schichten Orly Key Lime Twist
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Freitag, 28. Juli 2017

Preview: essence From essence with Love LE



Grateful! 15 Jahre ist es her, dass alle Beauty-Fans zum ersten Mal essence Produkte im Handel entdecken konnten – natürlich bei dm. Mit der neuen trend edition „from essence with love“möchte essence im Jubiläumsjahr von Mitte September bis Mitte Oktober 2017 „Danke“ sagen. Eine detailverliebte Edition, die es exklusiv nur bei dm gibt, unterstreicht die besondere Partnerschaft – denn mit dm ist essence groß geworden. Thank you!


Montag, 24. Juli 2017

#VillainvsPrincess2 Challenge: Cinderella

Heute wird es märchenhaft auf meinen Nägeln, denn ich habe noch einen Beitrag für die #VillainvsPrincess2 Challenge gepinselt. Veranstaltet wird das Ganze von @wickedfullmoon und es ist auch leider schon die letzte Runde der Challenge. Man hatte jeweils die Wahl zwischen fünf Disney Prinzessinnen und ihren Gegenspielern. Eigentlich finde ich ja meist die Bösewichte interessanter, aber hier bin ich in #TeamNailPrincess ;-) 
Schaut euch unbedingt die anderen Manis unter den Hashtags an, es lohnt sich!
Für meine Mani habe ich die BBF Nails Stampingplatte 47 verwendet. Die Basis für meine Mani ist OPI Fearlessly Alice und gestampt habe ich mit Mundo de Unas Black und Silver.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten OPI Fearlessly Alice
  • Color Club Over the Moon
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • Mundo de Unas Black & Silver
  • BBF Nails 47 Stampingplatte
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Zum ausmalen: essence Iced Latte, Itsy Bitsy Blue Bikini & Blue Bubble di Blue, P2 Love Agent, Kiko Silver
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Freitag, 21. Juli 2017

[Lacke in Farbe ... und bunt!] essie - Neon 2014 Too Taboo Collection - Sittin' Pretty

Bei Lacke in Farbe ... und bunt! ist gerade Flieder an der Reihe und ich habe dafür endlich mal essie Sittin' Pretty aus der Too Taboo Neonkollektion von 2014 lackiert.
Seit ich mit Vices Versa aus der selben Kollektion so auf die Nase gefallen bin, lasse ich eigentlich die Finger von Neonlacken von essie, aber der Farbton ist einfach zu hübsch! Zum Glück konnte ich Sittin' Pretty zum Schnäppchenpreis im Instasale von LilaLack ergattern.
Sittin' Pretty ist ein eher kühles helles Lila mit einer jellyartigen Konsistenz. Neon würde ich das jetzt nicht nennen. Der Lack ließ sich angenehm auftragen und hat zu meinem großen Erstaunen auch schon nach zwei Schichten gedeckt.
Zur Sicherheit habe ich aber lieber noch eine dritte Schicht lackiert ^^


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 3 Schichten essie Sittin' Pretty
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Mittwoch, 19. Juli 2017

Color Club - Poptastic Neons Collection - Foxy Mama

Nachdem ich hier zuletzt zwei eher dunkle Manis gepostet habe, ist es wieder an der Zeit für etwas Knalliges! Ich habe mich für Foxy Mama aus der Poptastic Neons Collection von Color Club aus dem Sommer 2014 entschieden.
Foxy Mama ist ein saftiges Neonorange mit goldenem Schimmer, der den Lack wirklich zu etwas Besonderem macht. Eine absolute Gute-Laune-Farbe für mich! Orange ist eigentlich gar nicht so mein Ding, es sei denn es geht um Neon. Oder ein herbstliches Kürbisorange. Oder Glassflecks XD Der Lack ist eher dickflüssig im Auftrag, aber ich bin ganz gut damit zurecht gekommen.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care 
  • 2 Schichten Foxy Mama
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Dienstag, 18. Juli 2017

essence Neuheiten August 2017 (Nägel)





Ab Mitte August startet der Herbst/Winter mit den neuesten
Beauty-Produkten in eine spannende Saison mit dem Key-Trend „Metallic“.

Sonntag, 16. Juli 2017

Winter is here

Heute startet die siebte Staffel von Game of Thrones und um das ein bisschen zu feiern, habe ich mal eine passende Mani gemacht ;-) Ich habe lange überlegt, wie ich die Motive anordnen werde, aber jetzt bin ich mit dem Ergebnis doch sehr zufrieden! Die Platten warten ja auch schon viel zu lange auf ihren Einsatz und jetzt habe ich endlich mal einen Anlass, sie zu nutzen.
Ich habe eine ganze Menge verschiedener Lacke dafür verwendet. Den Zeigefingernagel und den Nagel des kleinen Fingers habe ich mit essie Licorice lackiert, den Mittelfingernagel mit essence Wild White Ways und den Ringfingernagel mit Trend it up Double Volume & Shine 080.
Mein Liebling Jon Snow durfte natürlich nicht fehlen! Das Motiv auf meinem Mittelfingernagel stammt von der BBF 61 Stampingplatte und die anderen Motive von der Creative Shop 35 Stampingplatte. Besonders gut gefällt mir, wie sich die silbrigen, halb durchsichtigen Flakes von dem Catrice Broken Glass Effect Top Coat in der Mani machen <3


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • essie Licorice
  • essence Wild White Ways
  • Trend it up Double Volume & Shine 080
  • Catrice Broken Glass Effect Top Coat
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • Mundo de Unas Black & Silver
  • BBF 61 Stampingplatte
  • Creative Shop 35 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper 
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat


















Montag, 10. Juli 2017

Kakteenliebe

Kakteen und Sukkulenten mochte ich schon immer gern - wem es genauso geht, findet bei Fairyblooms auf Instagram hübsche Bilder - und da musste ich natürlich auch die entsprechenden Stampingplatten von MoYou haben, die jetzt endlich mal zum Einsatz gekommen sind ;-)
Die Idee zu der Mani hatte ich schon vor einer Weile und das Ergebnis ist auch genauso geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich habe Whip It Good, Lime After Lime und None Of Your Risky aus der Lite Brites Collection von China Glaze dafür verwendet und die Neons machen sich einfach wunderbar in der Mani!
Die Motive stammen von den Stampingplatten 17 und 18 aus der Hipster Reihe von MoYou.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • essence Wild White Ways
  • China Glaze Whip It Good, Lime After Lime & None Of Your Risky Business
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • ebelin Präzisionsschwämmchen
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • Mundo de Unas Black
  • MoYou Hipster 17 & 18 Stampingplatten
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Preview: essence & the lovely little things LE



Tell me something ...! Die neue essence trend edition „& the lovely little things“ erzählt von Mitte August bis Mitte September 2017 Geschichten über die kleinen Momente, die glücklich machen. Alle Beauties können die Stories weiterschreiben und mitentscheiden wie sie ausgehen.

Samstag, 8. Juli 2017

Tropicalize

Heute habe ich eine tropische Mani in soften Farben für euch. Es ist die erste Mani mit den Stampinplatten, die ich in dem Nail Art Contest von MoYou gewonnen habe ;-) Als Basis habe ich den Lack 040 aus der Tropicalize LE von Trend it up lackiert. Die Lacke aus der LE haben jetzt keine besonders originellen Farben, aber die Qualität ist so toll und besonders von dem hellen Lila bin ich sehr begeistert <3
Dann habe ich die Linien mit Bronze Cut aus der Techno Chrome Reihe von P2 gestampt und darüber die Palmenblätter mit Pastel Pink und Peach von Mundo de Unas. Ich mag das Farbschema sehr gerne und besonders gefällt mir, wie gut die metallischen Akzente noch zur Geltung kommen, obwohl ich die Mani mattiert habe.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Trend it up Tropicalize 040 
  • 1 Schicht P2 Easy Gel Top Coat
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • P2 Techno Chrome Bronze Cut
  • MoYou Tropical 32 Stampingplatte
  • Mundo de Unas Pastel Pink & Peach
  • MoYou Tropical 28 Stampingplatte
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat



















Dienstag, 4. Juli 2017

[Topper Time!] OPI - Skyfall Collection - The Man with the golden Gun

Heute zeige ich euch The Man with the golden Gun aus der Skyfall Collection von OPI aus dem Jahr 2012 über einem sommerlichen Gradient.
Den Topper habe ich euch hier schon mal über einem dunklen Lack gezeigt, aber er macht auch über knalligeren Farben eine gute Figur ;-) The Man with the golden Gun besteht aus Flakes aus 18-karätigem Gold in einer durchsichtigen Base. Man muss schon ein bisschen fischen, um ein paar Flakes auf die Nägel zu kriegen, aber besonders toll finde ich, dass der Lack nicht dickflüssig geworden ist, obwohl er schon 5 Jahre auf dem Buckel hat und dass die Base keine Bläschen bildet! Er ist immer noch ein Schmuckstück und etwas Besonderes <3 Als Basis für den Topper habe ich einen Gradient aus Kiko Mint Milk und Electric Blue getupft.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Kiko Mint Milk
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • ebelin Präzisionsschwämmchen
  • Kiko Electric Blue
  • 2 Schichten OPI The Man with the golden Gun
  • 1 Schicht P2 Easy Gel Top Coat



















Montag, 3. Juli 2017

Preview: essence awesoMetallics LE


Nägel mit Spiegelglanz-Effekt, holografische Highlights für den Teint oder leuchtend-metallische Lippen verleiht die neue essence trend edition „awesoMETALLICS” und setzt im August 2017 auf Statement-Looks in dem Trend überhaupt: Metallic.
Die Produkte gehen danach ins essence Standard-Sortiment über.


Montag, 26. Juni 2017

Summer Tribal

Heute gibt es ein sommerliches Tribal Stamping von mir ;-) Ich wollte schon lange mal eine Mani mit Neonfarben und metallischen Lacken machen, weil das doch irgendwie ganz gut zusammenpasst!
Und außerdem habe ich hier das erste Mal eine von meinen neuen Moyra Stampingplatten verwendete und zwar die Aboriginal. Die Platten von Moyra sind wirklich einen Blick wert! Die Motive sind toll und sehr detailliert und sie sind so groß wie z.B. die von ÜberChic, kosten aber bei Nailland nur 5,90 Euro.
Los ging's mit einem Gradient aus Models Own Sun Hat und Beach Bag sowie essie Sittin' Pretty. Darüber habe ich dann das Tribal Motiv mit essie Good as Gold gestampt.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 1 Schicht essence Wild White Ways
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • ebelin Präzisionsschwämmchen
  • Models Own Sund Hat & Beach Bag
  • essie Sittin' Pretty
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • essie Good as Gold
  • Moyra Aboriginal Stampingplatte
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Sonntag, 25. Juni 2017

April - Mai 2017 Haul

Ich bin ganz schön spät dran mit dem Post und ich möchte ihn nicht länger aufschieben, weil es so schon ziemlich viele Bilder sind und ich die Sachen vom Juni nicht auch noch dazu nehmen will XD























Color Club - Poptastic Pastel Neon Collection - Under the Blacklight
Color Club - Poptastic Pastel Neon Collection - Disco's not dead
Color Club - Poptastic Pastel Neon Collection - Hot-Hot-Hot Pants

Freitag, 23. Juni 2017

Preview: Trend it up Tropicalize LE

 
trend IT UP Limited Edition Tropicalize
Wenn auch bei uns schon ein laues Sommerlüftchen weht, ist die Sehnsucht nach Strand und Palmen groß. Die sommerlichen Trendfarben finden wir jetzt in der Produktpalette der Limited Edition TROPICALIZE. Sie enthält Nail Polish, Nail Gloss, Lipstick, Lipgloss, Jelly Glitter Lip Balm, Hand Elixir, Eyebrow Gloss Pen und Blush & Shine Trio und verspricht mit glossig-cremigen Texturen und Inhaltsstoffen wie reichhaltigem Kokosnussöl und feinem Grüntee-Aroma, ein besonders tropisches Beauty-Erlebnis.
Die trend IT UP Limited Edition Tropicalize findest du vom 1. Juli bis 31. August in deinem dm-Markt.


Mittwoch, 21. Juni 2017

Rival de Loop Young - Neon Explosion LE - 05 Radioactive

Was habe ich mich auf die Neon Explosion LE von Rival de Loop Young gefreut, als ich die ersten Bilder online gesehen habe! Und die Lacke haben mich auf ganzer Linie überzeugt <3
Als erstes zeige ich euch davon das grüne Prachtstück Radioactive. Ich habe zwei Schichten über Weiß lackiert. Es ist zwar scheinbar auch möglich, die Lacke auch ohne weiße Base deckend zu lackieren wie ihr hier bei @ginalackiert sehen könnt, aber mit Weiß drunter knallt es halt mehr ;-)
Und das Wichtigste: die Lacke werden über einer weißen Base nicht fleckig!
Das habe ich auch schon anders gesehen bei dem Mist, den essie jeden Sommer auf den Markt bringt. Bei einer international vertretenen Marke im höheren Preissegment erwarte ich da einfach Besseres! Und mit der weißen Base können sie dann natürlich doppelt abkassieren. Ärgert mich jedes Jahr wieder :-/
Obwohl ich das Lackieren einer weißen Base als umständlich und rückständig empfinde, kann ich bei einer sehr günstigen Drogeriemarke wie Rival de Loop Young aber eher darüber hinwegsehen, denn bei 1,69 Euro pro Lack kann man so viel nicht falsch machen. Außerdem ist es Rival de Loop Young mit der LE gelungen, als erste deutsche Drogeriemarke anständige Neonlacke in die Drogerie zu bringen und das hat doch ein bisschen Anerkennung verdient ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Rival de Loop Young Colour Intensifying Base
  • 2 Schichten Radioactive
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Sonntag, 18. Juni 2017

Abstraktes für MoYou

Heute habe ich eine abstrakte Mani für euch, die ich mit der MoYou Frenchy 13 Stampingplatte kreiert habe. Auf Insta läuft nämlich gerade eine Challenge mit einem kleinen Giveaway und das hier ist mein Beitrag dafür.
Die Mani hat mir wirklich den letzten Nerv geraubt! Die Schwierigkeit lag für mich nämlich besonders darin, alle sechs Farben, also Weiß, Rosa, Pink, Orange, Blau und Türkis, irgendwie so unterzubringen, sodass es am Ende nicht ganz so unstimmig wirkt.
Ich habe mir zuerst mal alle Farben als normalen Lack und als Stampinglack aus meiner Sammlung zusammen gesucht und nachgedacht, was ich machen könnte. Einen richtigen Plan hatte ich immer noch nicht, als ich angefangen habe, das ist dann eher so beim lackieren entstanden. Na ja, ich hoffe, es gefällt euch ;-)


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • essence Wild White Ways, essence Be awesome tonight!, Born Pretty Store pinker Stampinglack, essence Miss Navy, Kiko Mint Milk, Barry M Cobalt Blue
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • ebelin Präzisionsschwämmchen
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Mundo de Unas White, Pastel Pink, Aqua, Iris
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat



















Freitag, 9. Juni 2017

Trend it up - Tropic Chic - 020

Weiter geht's mit einem richtig tollen Sommerlack! Der Nagellack 020 aus der Tropic Chic Reihe von Trend it up gehört zu meinen Sommerfavoriten aus der Drogerie und ist seit dem letzten Sortimentswechsel im Frühjahr erhältlich.
Der Lack hat ein tolles Metallic Finish und die Farbe erinnert mich an reife Mangos. Dazu beinhaltet er noch kleine goldene Partikel, die schön auf den Nägeln funkeln. Überrascht war ich von der Deckkraft: ich habe nur zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis gebraucht, aber ich hatte mit mehr gerechnet.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Trend it up Tropic Chic 020
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


















Dienstag, 6. Juni 2017

Delphine & Seesternchen

Heute habe ich eine Mani für euch, auf die ich mich schon lange gefreut habe! Das Motiv ist einfach zu niedlich <3
Es stammt von der Born Pretty Store BP-L063 Stampingplatte. Das süße Motiv mit den Delphinen und Seesternen war nicht so leicht auszumalen, weil die Linien so fein sind, aber es hat dann doch ganz gut geklappt.
Die Basis für meine Mani ist ein Gradient aus essence Wild White Ways und Astor Igligli Water. Die Seesterne habe ich mit P2 Happy Bride ausgemalt und die Delphine mit essence Grey Zone. Gestampt habe ich wieder mit Mundo de Unas Black und dem Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper.
Außerdem habe ich die Mani mal wieder mattiert, was ich schon ewig nicht mehr gemacht habe, was mir hier aber wieder sehr gut gefällt. Was meint ihr?


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 1 Schicht essence Wild White Ways
  • Kaleidoscope Cuticle Defender
  • ebelin Präzisionsschwämmchen
  • Astor Igligli Water
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store BP-L063 Stampingplatte
  • Born Pretty Store XL Clear Jelly Stamper
  • Born Pretty Store Nail Art Liner
  • essence Grey Zone
  • P2 Volume Gloss Happy Bride
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • 1 Schicht P2 Scandalous Matte Nail Top Coat (Fancy Beauty Tales LE)



















Freitag, 2. Juni 2017

[Topper Time!] essence - 22 Black Dress and white Tie

Letzten Monat habe ich die Topper Time! ausfallen lassen, obwohl das gar nicht beabsichtigt war. Irgendwann war es einfach zu spät. Aber im Juni geht es wieder los! Ich rechne zwar nicht damit, dass noch jemand mitmacht, aber wer weiß, vielleicht kommen ja doch ein paar sommerliche Kombis zusammen ;-)
Für diese Runde habe ich Black Dress and White Tie von essence lackiert. Der Topper besteht aus schwarzem und weißem Glitter sowie silbernem Microglitter. Letzterer hat mich immer sehr an dem Topper gestört, aber jetzt finde ich das Gefunkel auf den Nägeln ganz nett ;-)
Die Basis für meine Mani ist Beach Cruiser von Orly, den ich vor kurzem bei TK Maxx erbeutet habe. Ein wahnsinnig tolles Neonpink, dass diesen Sommer bestimmt noch öfter auf meine Nägel darf!


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Triple Care
  • 2 Schichten Orly Beach Cruiser
  • 2 Schichten essence Black Dress and white Tie
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat



















Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...