Sonntag, 26. Januar 2014

[Topper Time!] L'Oréal - 916 Confettis (über Neon Gradient)

Ich hab die Nase so voll von dem trüben Wetter, deshalb wollte ich mal wieder knallige Farben auf den Nägeln! ;-) Außerdem ist heute der letzte Tag der fünften Runde Topper Time!, warum dann also nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen?
Zuerst habe ich zwei Schichten essie - Blanc aufgetragen, damit die Neonfarben besser zur Geltung kommen. Dann habe ich einen Gradient aufgetupft mit Orange Fix von Maybelline und Permission to Proceed (Neongrün) und Did I dye it too blonde? (Neongelb) von Spoiled. Darüber kam eine Schicht Confettis von L'Oréal.
An schwarz-weißem Glitter habe ich mich noch lange nicht sattgesehen ^^ Ich finde ihn besonders über Gradients toll! Schade nur, dass meine Kamera die Farben so schluckt :-/


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Hardening Nail Base
  • 2 Schichten essie Blanc
  • Schwämmchen
  • Maybelline - Orange Fix
  • Spoiled - Did I dye it too blonde?
  • Spoiled - Permission to Proceed
  • 1 Schicht Confettis
  • 1 Schicht Lacura Quick Gloss Topcoat





Kommentare:

  1. WOW !
    Das Neon Gradient ist der Hammer <3
    Total geil :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Und es ist so einfach und schnell zu machen! Mir macht das mittlerweile richtig Spaß ^^

      Löschen
  2. Geil! Vielleicht für die aktuelle Wetterlage etwas sehr sommerlich aber geilomat. Mehr gibt dazu nicht zu sagen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Eigentlich wollte ich mir das auch für den Sommer aufsparen, aber ich hatte einfach keine Lust mehr auf winterliche Matschfarben.

      Löschen
  3. Oh wow, in der Kombi sieht sogar der Confetti-Lack klasse aus und der gefällt mir normalerweise gar nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ich mag ja schwarz-weißen Glitter sehr gern, aber mein Liebling ist da auch eher der Chalk Dust von Maybelline.

      Löschen
  4. GEIL! Allein das Gradient mit den Neonfarben und dazu der Topper - klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) sowas wird es bei mir im Sommer bestimmt noch öfter geben ;-)

      Löschen
  5. Wow das nenn ich mal Neon. Knallt voll. Die Kombi mit dem Topper machts nur noch besser.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. Bin absolut begeistert :) Das sieht ja mega funky aus :D Da glotzen ja alle auf die Finger. TOP

    AntwortenLöschen
  7. I love black and white glitter :). Beautiful gradient! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das Gradient ist echt der Hammer... und Confetti Topper geht sowieso immer :)

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja genial aus. Da eh noch mehr Spoiledkinderchen bei mir einziehen werden, stehen die schon mal auf der Liste. Ist ja mal total gut gelungen ^.^

    AntwortenLöschen
  10. Richtig hammer toll sieht das aus. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe ja Gradients und das ist besonders toll, vor allem bei dem Wetter. Und der Konfetti Topper passt perfekt dazu. Ich bin auch wieder dabei :)
    http://lackliebe.blogspot.de/2014/01/topper-time-claires-bonjour.html

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich toll aus. Neon ist immer gut und dann auch noch als Farbverlauf mit 3 verschiedenen Neonlacken,Super!! :)
    Jetzt hab ich auch Neon-Laune! :)
    Den Maybelline-Lack hatte ich garnicht auf dem Schirm. Ist der nur so feurig wegen der weißen Base oder knallt der auch so? (Und gibts den noch? :D )
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-)
      Die Neon Lacke hier sind alle sehr wässrig und brauchen unbedingt eine weiße Base, sonst würden sie gar nicht decken. Der Orange Fix von Maybelline war leider limitiert.

      Löschen
  13. Richtig cool!! Ich finde, das Gradient ist dir super gelungen, mich schreckt nur oft das Clean-Up hinterher ab ;-)
    Die Kombi von Neon und Black&White Toppern hab ich jetzt schon öfter auf Blogs gesehen, ich fürchte, ich muss das irgendwann auch mal ausprobieren ^^

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Das Clean up ist wirklich halb so schlimm. Ich habe einfach ein Wattestäbchen in Nagellackentferner getunkt und damit ging es ganz schnell! Man kann aber auch vorher die Finger abkleben ;-)

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...