Sonntag, 6. März 2016

#paintintospring Challenge: Vögelchen

Es ist soweit, heute startet das zweite Thema der #paintintospring Challenge! Es soll um Vögelchen gehen. Ich habe mich da für die exotische Variante entschieden mit einem Kolibri, Tukan und Ara auf meinen Nägeln ;-)
Außerdem passt mein Post auch wieder super zum Stamping Sonntag von Lilaack.
Ende letzten Jahres habe ich mir die beiden Fuzzy and Ferocious Sets von Bundle Monster bestellt und nun kam davon endlich mal eine Platte zum Einsatz. Aber der Reihe nach! Da ich die Vögel mit den Gloss goes Neon Lacken von P2 ausmalen wollte, habe ich mich für einen hellen Mintton als Basis entschieden und zwei Schichten essence Always on my Mint aus der Like an unforgettable Kiss LE lackiert. Von dem Lack habe ich Zicken erwartet, wegen hell und pastell und so, aber er war erstaunlich unkompliziert <3
Dann habe ich mit dem Clear Jelly Stamper von Born Pretty Store und Mundo de Unas Black die Motive aufgenommen. Da in zwei von drei Motiven Weiß vorkommen sollte, habe ich mich entschieden, die Motive lieber direkt auf dem Stamper auszumalen und das funktioniert für mich auch ein bisschen besser als auf dem Nagel.
Dazu habe ich viele von den Gloss goes Neon Lacken verwendet, ich liste sie euch weiter unten auf. Auf die Nägel, auf die kein Stamping sollte, habe ich noch schnell einen Glitter Gradient mit P2 Hypnotic Lights 090 Firefly lackiert. Fertig :-) Wie gefällt euch mein Ergebnis? Habt ihr schon mit den neuen Lacken von P2 experimentiert?


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Manhattan 5in1 Basecoat
  • 2 Schichten essence Always on my Mint (Like an unforgettable Kiss LE)
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat
  • Bundle Monster BM-S155 Stampingplatte
  • Mundo de Unas Black
  • Born Pretty Store Clear Jelly Stamper
  • P2 Gloss goes Neon 010 Spaceshot, 020 Bumper Car, 040 Free Fall, 050 Loop-di-loop, 070 Skycoaster, 080 Ferris Wheel
  • wet n wild French White Creme
  • Rival de Loop 03
  • P2 Hypnotic Lights 090 Firefly
  • 2 Schichten Lacura Super Gloss Topcoat









Kommentare:

  1. Wow sieht das klasse aus! Ich habe ja heute zum Stamping-Sonntag auch mit den Neon-Lacken von p2 gearbeitet. Dein Design gefällt mir unglaublich gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Du hattest Recht, es ist herrlich, mit den Lacken zu arbeiten! Ich konnte es ja gar nicht abwarten, damit zu spielen ^^ und sie sind wirklich so toll wie ich sie mir erhofft habe.

      Löschen
  2. Wie krass ist das denn bitte geworden? Das sieht echt total unglaublich gut aus! Mach weiter so :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Freu mich sehr, dass dir die Mani so gut gefällt :-)

      Löschen
  3. Einfach super gelungen! Toll! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Auch hier nochmal: Sooo schön! Das ist wirklich toll geworden. Der Ara auf dem Daumen ist echt Perfektion :)
    Ich hab ja bei mir eigentlich nicht so die Verwendung für die gloss goes neon Lacke gesehen, aber ich werde doch ein bisschen angezogen von den vielen tollen und kreativen Möglichkeiten damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja, man kann wirklich viel damit anstellen und ich mag sie jetzt schon lieber als die OPI Sheer Tints, weil sie einfach unkomplizierter sind.

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...