Donnerstag, 3. März 2016

[Topper Time!] P2 - Hypnotic Lights - 060 Rainbow Fuel

Mit diesem Post möchte ich nicht nur die neue Runde Topper Time! starten, er ist auch mein erster Beitrag zur #paintintospring Challenge, die derzeit auf Instagram stattfindet. Hier könnt ihr alle Einzelheiten nachlesen.
Mit Spannung habe ich seit der Pressemitteilung die P2 Hypnotic Lights  erwartet und als ich sie dann entdeckt hatte, habe ich auch gleich alle neun mitgenommen ;-) Hier auf Instagram habe ich sie alle für euch geswatcht. Für mich halten die Lacke auch, was sie versprechen. Die Farben sind toll, das Hologefunkel erstrecht und man kann sie entweder als Topper oder solo tragen.
Den Anfang macht hier jetzt Rainbow Fuel, mit dem ich einen Glitter Gradient lackiert habe. Das habe ich ganz einfach mit dem Pinsel gemacht und mir den Aufwand mit Schwämmchen und Latex mal erspart. Hat ja auch wunderbar geklappt und mir schon einige Komplimente für meine Nägel eingebracht ;-)
Als Basis habe ich essence With X's and O's aus der Hugs & Kisses LE lackiert, den ich mal als PR-Sample bekommen hatte. Auch dieser Lack hat mich begeistert. Ich mag die Farbe und den unkomplizierten Auftrag. 


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht Manhattan 5in1 Basecoat
  • 2 Schichten essence With X's and O's
  • P2 Rainbow Fuel
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat


























Kommentare:

  1. Sehr sehr schön! Die Komplimente sind allesamt verdient! Ich stand eben auch vor dem Regal, habe von den Glitzer-Lacken aber erst mal noch keinen mitgenommen. Dafür habe ich die neuen Gloss Lacke eingepackt ;-) Freue mich schon auf die anderen Glitzer-Schätze, wenn du sie hier zeigst! Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Von den Gloss goes Neon Lacken habe ich auch schon einige hier, aber noch nicht alle. Ich freue mich aber darauf, auch mit denen zu spielen ;-)

      Löschen
  2. Sieht toll aus! :)
    Ich stand letztens vor dem Regal, konnte mich aber nicht so recht entschließen. Nächstes mal vielleicht. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Na ja, sie sind ja jetzt mindestens für ein halbes Jahr erhältlich, da kannst du in Ruhe überlegen ;-)

      Löschen
  3. Eine echt super süße und schöne Kombi ist das :) Glitzer geht einfach immer :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ja, finde ich auch!

      Löschen
  4. Irgendwie ein "einfacher", aber sehr effektvoller Topper! :)
    Wie war er beim Ablackieren? Auf mich macht er diesbezüglich irgendwie einen fiesen Eindruck :D

    Ich habe meine Beiträge, die ich vor lauter Uni allesamt vergessen habe in die Galerie einzutragen, mal unauffällig in die März-Galerie hinzugefügt - ich hoffe das ist ok :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-) Glitzerlacke entferne ich immer mit der Alufolienmethode, anstatt ewig mit dem Wattepad zu schrubben. Ich habe es etwa 5 Minuten einwirken lassen und danach ließ sich alles ganz einfach vom Nagel ziehen.
      Natürlich ist das okay. Noch schöner wäre aber, wenn du die Aktion auch in deinen Posts erwähnst ;-)

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...