Mittwoch, 17. April 2013

Manhattan - Blogger Edition - 07S Green Chai

Green Chai stammt aus der Blogger Edition von Manhattan vom August 2012. Es ist ein sehr helles Mint mit Glitterpartikeln in gold, grün, pink und rot.
Der Lack lässt sich trotz dem vielen Glitter gut auftragen, ist aber auch sehr sheer. Drei Schichten wären wahrscheinlich besser gewesen.

Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Ultra Nail Repair
  • 2 Schichten Green Chai
  • 1 Schicht Sally Hansen Dries Instantly


Kommentare:

  1. der ist schon sehr schön. als die le im laden stand, verstand ich ehrlich gesagt den hype darum nicht. mittlerweile aber schon. gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LE hat mir insgesamt gut gefallen und Green Chai war eben mal was Besonderes, dass es so vorher noch nicht in deutschen Drogerien gab. Aber zu der Zeit hat man ihn wirklich auf jedem Blog gesehen und da hatte ich keine Lust, ihn zu lackieren ;-)

      Löschen
  2. Den Lack (und die ganze LE) halte ich ja immer noch für ein Gerücht. In keinem umliegenden Laden hattense die - oder ich hab sie unfassbar grandios verpasst. Den Lack hier hätte ich auch gern gehabt, getragen hätte ich ihn aber wohl nicht... naja, wat solls. Hübsch finde ich ihn trotzdme! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir versichern, dass die LE wirklich real ist ;-) Ich war auch in zig Läden und hab sie ewig nicht gefunden, aber dann stand sie wochenlang fast unangetastet in unserem Rossmann.

      Löschen
  3. Den sollte ich auch mal wieder vorkramen, ist echt schön :)
    Und vor allem einzigartig, wie ich finde.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...