Freitag, 1. Mai 2015

[Topper Time!] Maybelline - All Access NY LE - 423 Broadway Lights

Ich starte den Monat gleich mal mit einem Beitrag zu Topper Time! Neben NY Lover wurde mir auch Broadway Lights aus der aktuellen All Access NY LE zugeschickt. Ich gebe es zu, ich hatte Vorurteile gegenüber dem Topper und wenig Lust, ihn überhaupt zu lackieren, aber als er dann erst mal auf den Nägeln war, hat er mir doch sehr gut gefallen!
Broadway Lights ist ein lustiger Glittermix aus Hexglitter in vielen verschiedenen Farben sowie schwarzen und weißen Quadraten. Der Trick ist, beim Auftrag ein bisschen zu fischen und zu tupfen. Wenn man ihn einfach nur normal lackiert, hat man kaum Glitterpartikel auf den Nägeln oder alles sammelt sich an einer Stelle :-/
Als Basis für den Topper habe ich Nebline von Maybelline lackiert, der ebenfalls in dem Päckchen enthalten war. Nebline ist ein helles Rosa mit peachigen Anteilen. Leider ist die Deckkraft von dem Lack nicht so gut. Ich habe drei Schichten gebraucht und bin immer noch nicht so ganz zufrieden, aber weil ja noch der Topper darüber kam, durfte es so bleiben. Schade, denn die Farbe ist genau nach meinem Geschmack! Beide Lacke sind PR-Samples.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht RdLY Power Hardener
  • 3 Schichten Nebline
  • 1 Schicht Broadway Lights
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat























Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank!





Kommentare:

  1. Der Topper sieht echt hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann bin ich doch mal mit dem Geschwisterchen dabei ;) Ich muss sagen, dass ich "Broadway lights" auch echt nicht einfach finde und die Farbkombination irgendwie auch so eine Sache ist... Aber so, wie du ihn da aufgetupft hast, sieht er klasse aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und schön, dass du dabei bist :-) Ja, das sehe ich auch so. Wenn Nebline nicht mit in dem Paket gewesen wäre, hätte ich Broadway Lights auch nicht über Rosa lackiert, aber so habe ich alle vier Lacke mal gezeigt und gut is ;-)

      Löschen
  3. Mein Ding ist der Topper einfach nicht. Er ist so unruhig und irgendwie...ach ich weiß nicht. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, ob ich ihn mir von selbst gekauft hätte, weil mir der mit den Herzchen und der grüne aus der LE viel besser gefallen, aber auf den Nägeln finde ich ihn jetzt gar nicht so übel ;-)

      Löschen
  4. Mmh, diese sehr unruhigen Topper sind echt ein bisschen schwierig, manchmal steh ich drauf und dann wieder nicht so... aber in der Kombi mit dem hellen rosé sieht Broadway Lights wirklich super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's eigentlich auch am liebsten Ton in Ton und nicht kunterbunt, aber am Ende hat es mir doch ganz gut gefallen ;-)

      Löschen
  5. Ich bin mit dem Topper irgendwie nicht zurecht gekommen. :D:D Wenn ich versucht habe ihn zu tupfen, fing er an Bläschen zu bilden. Der hat mich echt Nerven gekostet, da sieht er bei dir viel schöner aus!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) er war schon ein bisschen schwierig, aber Bläschen hatte ich nicht.

      Löschen
  6. Auf Rosa sieht Broadway Lights ja ganz anders aus, ich habe ihn auf dem schwarzen Lack lackiert, weil ich das passender fand.
    Ich bin übrigens auch mal wieder mit von der Partie, allerdings mit einem älteren Maybelline-Topper :) Davon habe ich auch nicht gerade wenige...

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...