Sonntag, 7. Oktober 2012

Leopardenmuster!

Heute gibt es Nägel im Tante-aus-Amerika-Style ^^
Ich muss gestehen, dass ich Leopardenmuster schon gerne mag, solange es nicht zu großflächig und plakativ ist.
Als Grundfarbe habe ich hier 140 go bold! von essence verwendet. Die braunen Kleckse habe ich mit Urban Outrider aus der Upper Wildside LE von Catrice gemacht und der schwarze Lack ist 500 eternal von P2. Ich kann mir das Muster aber auch toll mit anderen Farben vorstellen.
Leider habe ich ein bisschen zu früh den Topcoat aufgetragen, sodass das Schwarz ein wenig verwischt wurde


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essie all in one base
  • 2 Schichten 140 go bold!
  • C03 Urban Outrider
  • 500 eternal
  • 1 Schicht Sally Hansen Dries Instantly
  • Dotting Tool 





Kommentare:

  1. das sieht sooo gut aus :)
    den lack von essence habe ich auch und mit deinem leomuster sieht es echt super aus ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^ Es ging auch wirklich einfacher und schneller, als ich dachte, probier's doch mal aus ;-)

      Löschen
  2. Das sieht total professionell aus. Sehr chic. <3

    AntwortenLöschen
  3. Respekt, dass du so ein ruhiges Händchen für so ein kleines Muster hast!
    Sieht super aus (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! So schwer war das gar nicht, man braucht nur ein Dotting Tool mit einer feinen Spitze und es soll ja auch nicht gleichmäßig sein ...

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...