Mittwoch, 27. November 2013

[Lacke in Farbe ... und bunt!] OPI - Bond Girls Collection - Honey Ryder

Ab geht's in die zweite Runde! Als letzte Woche die Rede von Finale war, hatte ich schon ein bisschen Angst, dass die tolle Aktion von Lena und Cyw vorbei sein könnte, aber die Farben wurden neu gemischt und es geht weiter, juhuu! ^^
Für den Start der zweiten Runde habe ich mir Honey Ryder aus der Bond Girls Collection von OPI ausgesucht. Ich mag den Goldton von Honey Ryder sehr gern, weil er weder zu warm noch zu kühl ist. Außerdem deckt die Farbe sehr gut und eine dicke Schicht könnte schon ausreichen. So richtig ist mir noch nicht nach Weihnachten, deshalb gibt es dazu noch einen Akzentnagel mit Blümchen :-) Ich fand das einfach so süß, dass ich es nachmachen musste! Das Tutorial dazu gibt es bei Janelle.

Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essence Hardening Nail Base
  • 2 Schichten Honey Ryder
  • 2 Schichten Lacura Princess auf dem Ringfingernagel
  • essie Blanc
  • Nieten 
  • Dotting Tool
  • 1 Schichten essence BTGN top sealer




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Dankeschön! Vor allem ist es so herrlich einfach ;-)

      Löschen
  2. Lustig, ich hab genau den auch lackiert, allerdings mit anderem Akzentnagel. Liebe Grüße, er ist auch einfach hübsch.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, würde ich diesen Lack besitzen, wäre er mit Sicherheit auch meine allererste Wahl gewesen ! Stattdessen werde ich wohl Precious von p2 lackieren und nachher noch bloggen :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Precious ist auch so toll und hat noch dazu die etwas größeren Glitterteile drin, das gefällt mir noch einen Ticken besser ;-)

      Löschen
    2. Ja, diese großen Glitterdinge liebe ich *-* Auch bei Strict und Adorable aus dem Frühjahrssortiment *O*

      Löschen
    3. Oh ja, die beiden gehören auch zu meinen Favoriten <3

      Löschen
  4. Honey Rider ist einfach ein Traum! *-*
    Und dein Design ist auch wunderschön geworden!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Hey, Hey, Hey, ist das diese Woche etwa sogar ein Lackdrilling hier?? Aber wen wunderts, das ist echt ein bezaubernder Lack. Edles Gold, Sandfinish, Glitzer ... was will man mehr?! Ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Honey Ryder ist eben so naheliegend, wenn es um goldene Lacke geht ^^

      Löschen
  6. Ach ja und gleich noch einmal ;) Der Lack gefällt mir wirklich sehr gut - großer Sandbonus! Aber mit dem Akzentnagel ist das ja noch eine Runde zauberhafter als sonst!

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...