Mittwoch, 10. Dezember 2014

[Lacke in Farbe ... und bunt!] Maybelline - Brocades LE - 224 Rosy Rosettes

Lena wünscht sich heute für Lacke in Farbe ... und bunt! Hellrot auf unseren Nägeln. Endlich mal eine weihnachtliche Farbe ;-) Ich habe dafür den Rosy Rosettes aus der Brocades LE von Maybelline aus dem letzten Jahr lackiert. Die LE hat damals erst den Hype um die Maybelline Lacke ausgelöst und das vollkommen zu recht. Ich habe mir damals auch alle vier geschnappt und finde sie auch sehr schön.
Rosy Rosettes ist ein hellroter Jellylack mit massenhaft goldenem Schimmer und Glitter darin. Der Auftrag war dieses Mal nicht so toll, denn der Lack ist durch den ganzen Glitter ziemlich dickflüssig und wird auch nicht so glatt auf den Nägeln. Wahrscheinlich hätte eine zweite Schicht Topcoat nicht geschadet, aber ich finde es auch so okay.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht RdLY Power Hardener
  • 2 Schichten Rosy Rosettes
  • 1 Schicht Lacura Super Gloss Topcoat






Kommentare:

  1. Der ist total schön! Ich habe selbst drei Lacke aus der Kollektion. Irgendwie haben sie es aber alle noch nicht wirklich auf den Blog geschafft, obwohl sie so toll sind!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja das stimmt, die LE war der Hammer!! ;D Habe leider nur zwei Lacke der LE und Rosy Rosettes ist nicht dabei... aber der ist so super schön *-* Und so passend zur Jahreszeit ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch erst bei der LE so richtig auf Maybelline aufmerksam geworden. Keine Ahnung, ob es diese LEs mit vier Lacken vorher überhaupt gab.

      Löschen
  3. Das erste richtig weihnachtliche Hellrot heute. Top! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Hellrot ist nicht zwangsläufig weihnachtlich, aber mit ein bisschen Glitter geht es auf jeden Fall in die Richtung ;-)

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...