Mittwoch, 13. März 2013

Catrice - 35 Petrolpolitan

Das ist das erste Mal, dass ich einen von den neuen Catrice Lacken lackiere und ich finde, der Pinsel ist eine Katastrophe! Er ist immer an beiden Seiten ungleichmäßig lang und vorne ist er nicht abgerundet und hat auch keine gerade Kante. Wie soll man mit sowas ordentlich lackieren? ~~
Jetzt aber zum Lack: Petrolpolitan ist wie der Name schon sagt ein petrolfarbener Lack mit grünen und blauen Glassflecks. Vereinzelt sind auch ein paar pinke zu sehen.

Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht essie rock solid
  • 2 Schichten Petrolpolitan
  • 1 Schicht essence BTGN top sealer





Kommentare:

  1. Könntest du vielleicht mal ein Pinsel-Vergleich machen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. vor dem stand ich auch schon und ich weiß nicht, ob ich den dufte finde oder nur so lala. hab ja noch zeit, mich zu entscheiden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, so schnell laufen sie uns ja nicht weg ;-) Aber guck auf jeden Fall erst nach dem Pinsel, bevor du irgendwas kaufst!

      Löschen
    2. oh ja, ich habe aus meinen pinseln gelernt. da wird nix mehr blind gekauft ;)

      Löschen
  3. Erinnert mich ein bisschen an den "San Francisco" aus der Big City Life LE von Catrice :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...