Freitag, 1. März 2013

Preview: essence floral grunge LE

Die floral grunge LE von essence ist von April bis Mai 2013 im Handel erhältlich. 




quattro eyeshadow - 2,99€

erhältlich in 
01 eye like flowers
02 eye like grunge 






























stick-on eyeliner - 1,99€









mini lipgloss set - 2,49€

erhältlich in 
01 kissing me softly
02 grungy kisses rock!


















blush - 2,49€
















 nail polish - 1,79€

erhältlich in 
01 be flowerful
02 lily bloom
03 grunge me tender!
04 madly purpled
05 black to the roots






































body tattoo - 1,99€















hair dye powder - 2,99€













hair-band - 2,49€













Meine Meinung:
Also kommt doch noch eine frühlingshafte LE ;-) Was mich davon am meisten interessiert ist dieser schwarze Nagellack, weil ich denke, dass er so ein Sand-Finish haben wird. Von essence wird es als "Griptape Optik" beschrieben.
Außerdem finde ich dieses gepresste Hair Dye Powder interessant. Bei meinen roten Haaren glaube ich aber nicht, dass man da großartig einen Effekt sehen würde und hätte mir da vielleich noch 1 oder 2 andere Nuancen gewünscht, vielleicht in dem Lila und Mint der Nagellacke. 
Wie findet ihr die LE ? 

Kommentare:

  1. Ich bin auch auf den schwarzen Nagellack gespannt :)

    LG

    http://ayakosbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist bestimmt toll ;-) Ansonsten gefallen mir die Farben jetzt nicht so ...

      Löschen
  2. mein fazit ist ganz ähnlich. ich freue mich auch total auf die lacke und besonders auf die "yeah edgy Griptape Optik" (ich komme mir so alt vor, wenn ich diese Essence Beschreibungen lese :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab schon gesehen, wir sind uns mal wieder einig ;-)
      Man darf halt nicht vergessen, dass die Zielgruppe von essence kleine Teenie Mädels sind ^^

      Löschen
    2. sind wir das nicht mehr :( sind wir alt? :/

      ich kaufe mir einfach alle produkte der le und lasse so meine teeniezeit wieder aufleben :D ha, das hast du davon ;)

      Löschen
    3. Lass uns das so sehen: wir sind vielleicht keine Teenager mehr, aber junge Frauen ;-)
      Wenn du meinst, dass das hilft ^^
      Ich weiß noch ganz genau, was ich mit 13, 14 für Nagellacke hatte. Blöderweise hab ich die alle vor einem Jahr oder so weggeworfen :-/

      Löschen
    4. schade. aber da waren ja sicherlich noch keine opi's mit dabei?! ;)

      ich hatte mit 13 noch keine schwäche für nagellack, das kam erst vor ein paar jahren.

      (du bist vielleicht eine junge frau, aber ich geh auf die 30 zu :p)

      Löschen
    5. Nein, das nicht. Damals hatte ich größtenteils Nagellacke von Manhattan und Chicogo. Kennst du das noch? Chicogo ist doch heute Rimmel, oder? Hellblau und Neonpink ^^
      Da hat meine Sammlung auch noch in eine Kosmetiktasche gepasst und jetzt weiß ich nicht mehr wohin damit O_O Ich brauche dringen einen oder zwei Helmer!
      (^^ meinst du, ich nicht?)

      Löschen
    6. chicogo kenne ich nicht, vielleicht hieß das im westen bei euch so :P

      wieviel passen denn eigentlich in den helmer? ich müsste mir unbedingt mal ein zweites diy nagellackregal basteln. überall hier stehen lacke. der helmer ist schon echt praktisch dafür, aber ich sehe die lacke gerne in meinem regal stehen. mhm zwickmühle.

      (du bist doch noch ein junges huhn ;))

      Löschen
    7. Kann schon sein ^^
      Ich weiß es nicht, ich hab so ein Ding auch noch nie live gesehen. Was mich stört, ist dass es diese Helmer auch nur in so total hässlichen Farben gibt. Aber andererseits wäre dann endlich alles verstaut. Wie und aus was baust du so ein Regal?
      (du aber auch!)

      Löschen
  3. aber den helmer in weiß, wäre doch ok. würde zumindest bei mir optisch reinpassen.

    http://sternstunden-of-my-life.blogspot.de/2012/05/diy-nagellackregal.html
    da kannst du dir das mal anschauen. in meins passen circa 140 lacke rein. geht eigentlich recht fix (2-3 stunden) aber ich hasse so bastelarbeiten und ich weiß nicht, wie ich das an die wand bringen soll. deswegen ist es ja auch vornüber gefallen :/

    (ach hör doch auf ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, weiß passt schon überall rein, aber mir wäre schwarz lieber.
      Das sieht ja nicht so kompliziert aus, aber ist das auch stabil? Ich glaube, der beste Weg ist wirklich, wie es da steht: mit Dübeln. Vielleicht kann dein Verlobter dir da helfen?

      ^^

      Löschen
    2. schwarz wäre auch schick :)

      wenn die polyplan pappe oder auch architektenpappe schön dick ist (ich denke ich habe 5mm dicke), dann ist das stabil. natürlich muss man alles ordentlich ankleben. meine erfahrung ist nur, dass die dicke pappe schön schwer zu schneiden ist und das nicht ganz sauber aussieht. also aus der distanz sieht das regal gut aus, aber aus der nähe sieht man mein bastelfreies talent. das problem ist, dass das regal vollgepackt sehr schwer ist und die pappe ist so ein wenig wie styropor und ich kann mir nicht vorstellen, wie man das mit dübeln richtig anbringen will (meinen verlobten kannst du bei sowas eh streichen :D) und bei idee (bastelladen) gibts auch schwarze pappe. ich weiß nur noch nicht, ob das so gut aussieht.

      Löschen
    3. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird es nur angeritzt und dann abgebrochen? Ich kenne dieses Material auch überhaupt nicht. Ich glaube, das liegt dann auch an dem Material und daran, dass es nicht abgeschnitten (gesägt?) wird, sondern gebrochen, oder? Da sind unsaubere Kanten unvermeidbar.
      Dann weiß ich leider auch keine Möglichkeit, wie man das an die Wand bringen kann, sorry.

      Löschen
    4. japp genau, nur angeritzt und dann gebrochen. wobei ich auch viele einfach durchgeschnitten hab. irgendwann schwindet einfach die geduld ;)

      ach naja, von mir aus kann das auch an die wand gelehnt sein dasein fristen.. ;)

      Löschen
    5. Wenn du den Platz dafür hast, ist das ja so auch okay. Ich dachte nur, wenn so zwei Regale übereinander hängen, würde das toll aussehen und Platz sparen. Für mich wäre das so nichts, weil ich in einer Dachwohnung wohne und unter einem Mangel an geraden Wänden leide ;-)

      Löschen
    6. :D das ist ja mal super ungünstig.

      die ganz wand voll mit den regalen würde auch super aussehen; da würden besucher aber staunen ;) und ich wäre im siebten himmel.

      Löschen
    7. Das nervt total! Ich kann auch nirgends mal ein Bild aufhängen und die einzige gerade Wand wird fast vollständig von diesem Ungetüm von Kleiderschrank bedeckt.
      Das wäre toll ;-) Wenn ich irgendwann eine größere Wohnung habe, hätte ich gern ein Zimmer nur für meinen Schreibtisch mit PC und solche Regale <3

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...