Donnerstag, 15. Januar 2015

Preview: Rival de Loop Young Pocket me LE


Die Limited Edition "Pocket me" wird ab dem 15.01.2015 an die Rossmann Filialen ausgeliefert, die eine RdeL Young Kosmetiktheke haben. Bis alle beliefert worden sind, kann es allerdings noch ein paar Tage dauern.


RdeL Young "Pocket me" Nail Colour

Den Nagellack mit Konfetti Effekt gibt es in 3 Nuancen, die du auch prima als Überlack verwenden kannst. Du hast die Wahl zwischen bunten , rot-schwarzen und silber-pink-schwarzen Flakes.

Nuancen:
01 little carnival
02 pocket rock
03 mini lametta


vegan
Füllmenge: je 4 ml
Preis: je 0,99 €




RdeL Young "Pocket me" Mascara

Die Mascara in Schwarz hat eine extra große Bürste für einen tollen und besonders betonten Augenaufschlag.

Füllmenge: 4 ml

Preis: 1,29 €









RdeL Young "Pocket me" Eyeliner

Passend zur Mascara sorgt der Liquid Eyeliner in Schwarz mit seiner sehr feinen Spitze für ein präzises Auftragen und ausdrucksstarke Augen.

Füllmenge: 4 ml

Preis: 1,29 €









RdeL Young "Pocket me" files to go

Die 15 Mini-Nagelfeilen im schicken Design sind ideal für die Notfall-Nagelpflege zwischendurch. Durch ihre Beschaffenheit kannst du sie bei einer Flugreise auch problemlos mit ins Handgepäck nehmen.

Füllmenge: 15 Stück
vegan
Preis: 1,29 €





RdeL Young "Pocket me" Lipgloss


Brillant glänzende Lippen in Pink mit einem Hauch von Glitzer zaubert dieser Lipgloss. Durch den Schlüsselring kannst du den Lipgloss an deinem Schlüsselbund oder auch deiner Tasche befestigen, sodass du ihn immer dabei hast.


 
Füllmenge: 3 ml
vegan
Preis: 1,29 €






RdeL Young "Pocket me" Kosmetiktasche

Die wichtigsten Dinge an einem Platz hast du in der Kosmetiktasche. Durch den Reißverschluss bleiben sie auch garantiert da, wo sie sein sollen. Das Design mit den roten Kussmündern ist nicht nur total schick, sondern auch in jeder Handtasche leicht zu finden.

Preis: 1,99 €








Meine Meinung:
Natürlich sind die Glittertopper genau nach meinem Geschmack! Aber warum so winzig? 4ml sind echt nicht viel und ich hoffe, dass die sich mit den klitzekleinen Pinseln halbwegs auftragen lassen. Der Rest interessiert mich jetzt nicht so. Was meint ihr?





















Kommentare:

  1. Mir gehts ähnlich wie Dir - die Topper sprechen mich an, aber ich mag so Mininagellacke nicht ganz so gerne. Wenn ich die einmal lackiere, sind sie ja schon fast leer :p und das Lackieren an sich ist oft recht anstrengend.. aber mal ehrlich, wie ich mich kenne wird mich das nicht davon abhalten sie zu kaufen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass sie trotzdem gekauft werden, ist ja wohl klar! Vielleicht kaufe ich auf zwei und schütte sie in eine andere Flasche um, ich hätte hier noch genügend leere Flaschen von meinem Basecoat. Hm, mal sehen.

      Löschen
  2. Was für eine süße Idee! Normal bin ich kein Fan von solchen Mini - Größen aber die sind einfach nur absolut niedlich ♡
    Die Nagellacke müssen für das kleine Geld auf jeden Fall mit! Hoffentlich sind die Pinsel nicht so schrecklich >. <

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn sie so sind, wie die anderen Minis von Rival de Loop Young, sind die Pinsel schon okay, aber bei Glitter ist das noch mal eine andere Sache. Wir werden es bald sehen ;-)

      Löschen
  3. Mir gefällt nur der erste Topper :-) ich find Minis ok, ist ja nicht so, dass ich sonst keine Lacke hätte ... und dann hab ich kleine Fläschchen zum Franken... :o)

    LG! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefallen alle drei! Das stimmt schon, man hat ja noch so viel anderes und wenn man so viel hat, lackiert man einzelne Lacke vielleicht auch nicht so oft.

      Löschen
    2. Genau. Wie oft macht man Lacke wirklich leer und wie viele ähnliche hat man... ;-) außerdem kommt doch für jeden geleerten doch mindestens drei andere interessante auf den Markt ;-)

      LG :-)

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...