Mittwoch, 20. August 2014

essence Yes, we POP! Skittles



Heute morgen kam ein Päckchen mit einigen Produkten aus der essence Yes, we POP! LE. Auf die LE habe ich mich schon gefreut, weil sie noch mal ein richtiger Farbkracher zum Sommerende ist ^^
Enthalten waren ganz schön viele verschiedene Produkte. Deshalb habe ich mich für Skittles entschieden, um euch möglichst viel auf ein Mal zeigen zu können.




In meinem Päckchen waren folgende Produkte:
  • Nagellack 02 Grab this Hype
  • Nagellack 03 Hello Hipsters
  • Topper 01 Bubble Gum
  • Nail Art Effect Set 01 Ready for Hip Hop
  • Nail Art Effect Set 02 Made for Art Setters
  • Nail Art Designs 01 Hipsters only 
  • Nail Art Decoration Kit 01 Pop rocks
  • Nail Artist Brush 01 Picasso Pop
  • Nail Art Foils 01 Be funky, be trendy

So, los geht's mit dem Nagellack 02 Grab this Hype, den ich als Basis für die Designs lackiert habe. Hier erst mal ein Foto von dem Lack alleine:




Die Farbe liegt irgendwo zwischen Türkis und Mint, würde ich sagen. Außerdem ist der Lack wahnsinnig gut pigmentiert. Mädels mit kürzeren Nägeln könnten locker mit einer Schicht auskommen, ich habe aber wie immer zwei dünne lackiert. Der Pinsel war mal wieder perfekt geschnitten und der Lack ließ sich sehr angenehm damit auftragen. Für den Lack kann ich auf jeden Fall eine Empfehlung aussprechen!


 




Daumen:
Auf meinem Daumennagel habe ich die Nail Art Foils 01 Be funky, be trendy ausprobiert. Das hat leider nicht ganz so gut funktioniert, wie ich das wollte. Ich habe die Folie gemäß der Packungsanleitung über den fast angetrockneten Lack gelegt und angedrückt, aber es ist nicht so viel von der Folie auf dem Nagel hängengeblieben. Irgendwie sieht es jetzt aus wie eine Landkarte O_O

Zeigefinger:
Zuerst habe ich mit dem Nagellack 03 Hello Hipsters und dem Dotting Tool Ende der Nail Artist Brush 01 Pincasso Pop den Nagel mit kleinen Pünktchen bedeckt. Die Spitze des Dottys ist sehr klein, sie eignet sich also gut für kleine Dots oder auch, um auf dem Nagel zu malen. Außerdem habe ich noch eine neongelbe Niete aus dem Nail Art Decoration Kit 01 Pop rocks auf dem Nagel platziert.

Mittelfinger:
Auf dem Nagel habe ich eine quadratische neongrüne Niete und zwei neonorangene Nieten aus dem Nail Art Decoration Kit 01 Pop rocks platziert. Dazu habe ich einen Klecks Topcoat gemacht, wo die Nieten ich die Nieten haben sollte, diese dann hineingedrückt und alles anschließend noch mal mit einer Schicht Topcoat versiegelt. Beide Nieten haben einen metallischen Glanz, was mir auch gut gefällt. Empfehlung von mir, denn Nieten kann man nie genug haben und Neonnieten schon gar nicht!

Ringfinger:
Da habe ich mich mal an Glitter Placement versucht ^^ Der Glitter stammt aus dem Nail Art Effect Set 01 Ready for Hip Hop und ist neongelb mit einem changierendem Effekt. Ich habe ihn mit einem Zahnstocher im noch feuchten Topcoat platziert. Der Nagel ist schon mein Liebling, das hätte ich gern auf allen Nägeln, wenn ich denn die Geduld dazu hätte ;-) 

Kleiner Finger.
Hier habe ich den Topper Bubble Gum lackiert. Er enthält matten Glitter in Pink und sieht sooo toll zu dem Lack aus <3 In der Flasche sieht es noch aus, als wäre nicht viel Glitter drin, aber auf dem Nagel bin ich mit zwei Schichten gut ausgekommen. Außerdem lässt sich der Glitter auch gut auf dem Nagel platzieren.




Welcher Nagel gefällt euch am besten? 


Fazit:
Mir gefallen die meisten Produkte sehr gut. Sie sind so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Meine Highlights sind der Bubble Gum Topper, die Lacke und das Nagelrad Pop rocks mit den Neonnieten. Diese Produkte haben mich absolut überzeugt und die kann ich euch auch ruhigen Gewissens empfehlen.
Nicht überzeugen konnten mich die Nail Artist Brush, weil sie einfach zu fest gebunden ist und den feuchten Lack herumschiebt, auf dem man das Pigment aufbringen will und die Pigmente in den Nail Art Effect Sets. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Gel Nails at Home Produkte nicht habe, mit denen man die Pigmente anscheinend verwenden soll, aber ich habe damit einfach keinen sichtbaren und vor allem vorzeigbaren Effekt auf die Nägel gekriegt, deshalb gibt's davon auch kein Foto.

Kommentare:

  1. Wie cool! Dein Ergebnis gefällt mir wirklich sehr gut. Ich habe die Produkte heute auch bekommen! Bei mir war allerdings nicht der mintfarbene sondern noch der gelbe Lack mit dabei. Ich habe auch noch vor Skittles damit zu machen. Das wird sicher toll, bei der LE kann man sich so gut austoben.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Die beiden anderen Lacke werde ich mir auf jeden Fall noch anschauen. Da bin ich ja mal gespannt, was du aus den Sachen zauberst!

      Löschen
  2. hach, du bist lustig. war gestern in meinem dm und habe mir grab this hype und den pinken topper mitgenommen und dachte mir: hui, den kannst edoch bei topper time zeigen :D vielleicht in kombi mit grab this hype..hehe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du was? Vielleicht mach ich das auch noch ^^ Mein kleiner Finger gefällt mir nämlich so gut, dass ich mich kaum beherrschen kann, das nicht sofort auf allen Nägeln so zu lackieren ^^

      Löschen
    2. ja der topper macht einen tollen eindruck. dachte auch, dass man fischen muss, aber der bringt ja doch ordentlich gedöns aufn nagel. mal gucken, wie ich ihn letzendlich kombinier :)

      Löschen
    3. ich nehm alles zurück. hab ihn eben lackiert. ein einziges dilemma. nur die base hat man aufn finger :/

      Löschen
  3. Bei dem Topper hatte ich auch Bedenken, als ich ihn in der Flasche gesehen habe. Die Flakes sahen sooo wenig aus! Aber das Ergebnis gefällt mir jetzt doch richtig gut, ich glaube ich werde ihn mir doch holen. Und die Nieten ^^. Die Lacke fände ich auch gut, aber ich habe schon so viele in diesen Farben.

    Liebe Grüße, Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss den Glitter schon ein bisschen platzieren, aber es geht schon ;-)

      Löschen
  4. Hui, das sind mal schrille Skittles. ;-)
    Ehrlich gesagt, höre ich von der LE zum ersten mal. Habe ich da eine Pressemitteilung überlesen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich wollte eben so viel wie möglich von den Produkten auf die Nägel kriegen ^^
      Kann schon sein ^^ ich hab die Pressemitteilung zu der LE oben verlinkt ;-)

      Löschen
  5. Ich habe huete auch ein Päckchen bekommen. Das witzige/traurige ist, dass ich davor noch im DM war und mir ein paar Sachen aus der LE geholt habe. Ich werde sie denke ich morgen zum Teil zurückbringen, was soll ich mit zwei Pinseln...
    Ich werde die LE erst in ein paar Tagen vorstellen, da ich aktuell noch einen anderen Lack draufhabe.
    Deine Skittels gefallen mir sehr gut. Mal sehen, wie das mit den Folien bei mir klappt, ich mache das zum ersten Mal :)
    Liebe Grüße, das Mini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je ... aber bei DM kannst du die Sachen ja ohne Probleme zurückgeben.
      Das mit den Folien habe ich auch zum ersten Mal gemacht. Ich weiß nicht, ob ich etwas falsch gemacht habe oder ob das einfach nicht so gut funktioniert. Da bin ich mal gespannt, wie es bei dir klappt ;-)

      Löschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...