Freitag, 8. August 2014

[Blue Friday] Maybelline - Acid Wash LE - 247 Ripped Tide

Nach längerer Zeit möchte ich heute mal wieder bei MsLinguinis Blue Friday mitmachen. Dazu habe ich mir Ripped Tide aus der Acid Wash LE von Maybelline ausgesucht. Die Farbe ist ein frisches mittleres Blau und der Lack enthält genau wie die anderen aus der LE weißen Hexglitter in unterschiedlichen Größen.
Den Auftrag empfand ich als ganz schön anstrengend. Der Lack trocknet schon nach kurzer Zeit an, sodass ich recht bald Glitterklumpen im Flaschenhals und am Pinselstiel hatte. Dazu kommt noch die nicht gerade große Deckkraft des Lacks. Ich wollte ja unbedingt ein gleichmäßiges Ergebnis, deshalb habe ich drei Schichten lackiert. Dabei hat sich der Glitter trotz Herumschiebens an manchen Stellen angehäuft und das konnten auch zwei großzügige Schichten Topcoat nicht vollständig ausbügeln. Und irgendwie ist die Flasche jetzt auch schon halb leer O_O Trotzdem gehört Ripped Tide zu meinen farblichen Favoriten in der LE.


Verwendete Produkte:
  • 1 Schicht RdLY Power Hardener
  • 3 Schichten Ripped Tide
  • 2 Schichten Lacura Super Gloss Topcoat







Kommentare:

  1. Und wir haben uns so auf die Acid Wash Lacke gefreut. :(
    Ich meine, klar, sie sind schon schön und besonders, aber sie haben auch echt viele schlechte Eigenschaften und machen nicht besonders viel Spaß. Schade.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Bleached Blue war das alles gar nicht so problematisch! Aber wenigstens halten sie gut, wenn man sie erst mal auf die Nägel gekriegt hat ;-) *schönred*

      Löschen
  2. Farblich gefällt er mir wirklich gut, aber ich habe mich bei den Acid Wash Lacken zusammengerissen und zum Glück die Swatches abgewartet :) Das Verbeulte hat aber irgendwie schon was - vielleicht wird das ja ein neuer Trend :D

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...