Sonntag, 3. August 2014

Meeresrauschen

Ich habe heute mal ein bisschen mit den Maybelline Acid Wash Lacken herumgespielt. Die Lacke erinnern mich irgendwie viel eher an das Meer als an Jeans, deshalb war ein maritimes Design mit diesen Lacken für mich naheliegend. Diese Idee habe ich schon seit ein paar Wochen im Kopf und heute hatte ich endlich die Zeit, sie umzusetzen :-)
Angefangen habe ich mit einem Gradient aus Ripped Tide und Bleached Blue. Das allein war schon gar nicht so einfach, weil immer wieder die großen weißen Glitterplättchen im Weg waren. Als der Gradient dann gut durchgetrocknet war, kam noch ein Stamping von der MoYou Schablone Sailor 07 darüber. Die Muscheln gehören wirklich zu meinen liebsten Motiven von dieser Schablone <3
Natürlich ist es wieder nicht perfekt geworden, aber in diesem Fall stört mich das gar nicht sooo dolle. Im Gegenteil, so wird der ausgewaschene Effekt der Lacke noch ein bisschen unterstützt. Ein superweicher rechteckiger Stamper ist aber schon auf dem Weg zu mir. Ich habe viele Ideen für Stampings und ich freue mich darauf, damit weiter zu experimentieren!


Verwendete Produkte: 
  • 1 Schicht RdLY Power Hardener
  • 2 Schichten Ripped Tide
  • Make up Schwamm
  • Bleached Blue
  • MoYou London Stampingschablone Sailor 07
  • essence Stamper
  • essence Stamp me! White
  • 1 Schicht Poshé Topcoat






Kommentare:

  1. Ohhh, das ist einfach so wunderschön, mir fallen gar nicht genug Adjektive dafür ein :D Ist dir richtig super gelungen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich freue mich, dass es gefällt, obwohl das Stamping ja mal wieder nicht so sauer geworden ist.

      Löschen
  2. Wow, das sieht echt toll aus! Vor allem das Stamping gefällt mir echt gut. Super gemacht.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ich muss sagen, mir gefällt es selbst auch ganz gut, auch wenn da noch Luft nach oben ist ^^

      Löschen
  3. Das sieht wirklich klasse aus!

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich klasse, und stimmt, die Maybelline Lacke sind wirklich Ideal für "Meerwasser" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja, das kam mir als erstes in den Sinn, als ich die Lacke gesehen habe.

      Löschen
  5. Toll geworden! Die Schablone habe ich auch, , muss da echt mal mehr mit herum probieren!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Die Schablone ist wirklich superschön und ich muss noch viel mehr üben. Aber langsam wird es ein bisschen besser ^^

      Löschen
  6. Superschön! Hast du dich damit bei dem Wettbewerb von Maybelline beworben? Solltest du echt machen, das sieht richtig klasse aus! :)
    Mir ist zu den Lacken der Acid Wash LE überhaupt kein Design eingefallen. ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Ja, hab ich, aber ich rechne mir da gar keine Chancen aus. Das Feld für den Link im Teilnahmeformular ist viel zu klein und andererseits habe ich einen Lack von essence zum Stampen benutzt. Bei sowas hab ich einfach nie Glück, aber ich freue mich, dass das Design hier so gut ankommt :-)

      Löschen
  7. Wow, Jenny, das ist aber toll geworden! Wunderschön und sehr maritim. :)

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine sehr schöne Art diese Lacke zu kombinieren. Das stamping passt wirklich super zum Effekt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie toll! Wieder ein Grund für mich, eine MoYou-Schablone zu bestellen. :D

    AntwortenLöschen

Bitte achtet auf die Nettiquette und verzichtet auf ausschweifende Eigenwerbung. Spam sowie unangemessene Inhalte werden gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...